normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
     +++  Neuer Schützenkönig  +++     
 

2005

Im Hinblick auf die anstehenden großen Ereignisse des Jahres - 800 Jahrfeier Eggersdorf, 10 Jahre Schützengilde "Hubertus" - wurde durch die Mitgliederversammlung im Januar beschlossen, eine Vereinsfahne zu erwerben und im Rahmen der 800 Jahrfeier und des Jubiläums des Schützengilde feierlich zu weihen. Ein weiterer Beschluss der Mitgliederversammlung betraf die Anschaffung von Uniformen und Westen.

Auf Grund dieses Beschlusses wurde eine Uniformordnung geschaffen.

 

Die Schützengilde wurde auch in diesem Jahr vom Kreisschützenverband mit der Ausrichtung der Kreismeisterschaften und der schießsportlichen Disziplinen der Kreisjugendspiele beauftragt. Diese Wettkämpfe waren die "Bewährungsprobe" für den neuen Schießstand und die neuen Vereinsräumen.

 

Am 02. Juli war es denn soweit, im Rahmen der 800 Jahrfeier des Dorfes wurde die Vereinsfahne, in Anwesenheit vieler eingeladener Schützenvereine, in- und ausländischer Gäste, Vertretern der Verwaltungsgemeinschaft und des Ortes sowie zahlreicher Bürgerinnen und Bürger feierlich geweiht.

 

Des weiteren beteiligte sich die Schützengilde an der 800 Jahrfeier mit der Durchführung einer Tombola und eines Bürgerkönigsschießen.

 

Fahnenweihe

 

Außer an den Vereins- und Kreismeisterschaften nahmen Mitglieder unserer Schützengilde an Landesmeisterschaften sowie an Einladungswettkämpfen teil. Auch verschiedene Einladungen zu Veranstaltungen anderer Schützenvereine wurden wahrgenommen.

 

Rolandfest Calbe

12. Sparkassenpokal

 

Auch im Bereich Aus- und Weiterbildung tat sich wieder einiges, so nahmen zwei Vereinsmitglieder erfolgreich an der Kampfrichterausbildung teil, ein Vereinsmitglied begann mit der Ausbildung zum Erwerb der Jugendleitercard.